Literatur

Bertolt Brecht: Leben des Galilei
Gelesen von Ernst Hermann, Jacobi Schomberg
Bertolt Brecht: Mutter Courage und ihre Kinder
Gelesen von Ludwig Baschang, Günther Gube
Thomas Bernhard: Die Kälte
Gelesen von Burghart Klaußner
Fjodor Dostojewski: Der Spieler
Gelesen von Gerd Balltus
Bov Bjerg: Auerhaus (Hörspiel)
Gelesen von Christoph Letkowski, Anton Weil, Lisa Hrdina
Denis Diderot: Rameaus Neffe
Gelesen von Christian Brückner
Friedrich Schiller: Kabale und Liebe
Gelesen von Gert Westphal