Der zerbrochne Krug

Heinrich von Kleist: Der zerbrochne Krug
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Eduard Wandrey, Herbert Stass
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 31 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 89,3 MB (17 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Dorfrichter Adam muss Gerichtstag halten: Ein wertvoller Krug der Witwe

Marthe wurde letzte Nacht zerbrochen, die Scherben fand man in der

Kammer ihrer Tochter Eve. Marthe glaubt, dass Eves Verlobter Ruprecht

der Täter ist. Der jedoch behauptet, ein Fremder sei aus Eves Zimmer

ge üchtet. Die Ehre des Mädchens steht auf dem Spiel. Was keiner ahnt:

Der nächtliche Eindringling war Dorfrichter Adam, der nun Prozess gegen

sich selber führen muss. Turbulent und heiter gespielt von Eduard

Wandrey, Herbert Stass u. v. a.