Sternstunden der Menschheit. Vierzehn historische Miniaturen (Ungekürzt)

Stefan Zweig: Sternstunden der Menschheit. Vierzehn historische Miniaturen (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Jürgen Hentsch
Erschienen:
Spieldauer: 9 Std. 13 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 552,8 MB (218 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Immer müssen Millionen müßige Weltstunden verrinnen, ehe eine wahrhaft historische, eine Sternstunde der Menschheit, in Erscheinung tritt." Stefan Zweig hat beispielhaft vierzehn von ihnen nachgezeichnet. Ob er über die letzten Tage von Waterloo schreibt, die Entstehung der Marseillaise skizziert oder über Robert Scotts Antarktis-Expedition berichtet - es sind eher weniger bekannte historische Begebenheiten, die dennoch eine große Auswirkung auf den weiteren Verlauf der Geschichte hatten. Die "Sternstunden der Menschheit", gelesen von Jürgen Hentsch, zählen zu Stefan Zweigs erfolgreichsten Büchern.