Georges Simenon: Maigret verteidigt sich (Ungekürzt)

Georges Simenon: Maigret verteidigt sich (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Walter Kreye
Erschienen:
Spieldauer: 4 Std. 40 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 275,7 MB (76 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Maigret kämpft um seinen Ruf: Nach einer delikaten Anschuldigung wird er suspendiert. Eine junge Frau bittet Maigret in einem nächtlichen Anruf um Hilfe. Mittelos und ohne Papiere sei sie in einer Bar gestrandet. Maigret besorgt der 17-Jährigen nicht nur ein Hotelzimmer, er bringt das vollkommen betrunkene Mädchen auch zu Bett. Ein Fehler? Am nächsten Morgen liegt eine Anzeige gegen ihn vor: Belästigung einer Minderjährigen. Er wird sofort beurlaubt. Ist Maigret in eine Falle getappt? Wer möchte ihn aus dem Weg räumen? Maigrets 63. Fall spielt im 16. und 17. Arrondissement von Paris.