Maigret als möblierter Herr (Ungekürzt)

Georges Simenon: Maigret als möblierter Herr (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Walter Kreye
Erschienen:
Spieldauer: 5 Std. 11 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 313,0 MB (103 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Einer seiner berühmtesten Fälle: Maigret zieht kurzfristig an den Tatort.

Madame Maigret ist verreist, der Strohwitwer Maigret langweilt sich ein wenig. Als er gerade zu Bett will, klingelt das Telefon: Janvier wurde angeschossen. Maigret quartiert sich kurzerhand in der Pension ein, die sein Inspektor überwacht hat. Mademoiselle Clément, die Wirtin, gibt bereitwillig Auskunft über ihre Mieter. Keinem ist der Mordversuch zuzutrauen. Maigret beginnt, im Umfeld der lebensfrohen, aber eigentümlichen Wirtin zu ermitteln.

Maigrets 37. Fall spielt im 5. Pariser Arrondissement.