François Rabelais: Gargantua und Pantagruel (Gekürzt)

François Rabelais: Gargantua und Pantagruel (Gekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Helmut Krauss
Erschienen:
Spieldauer: 8 Std. 4 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 492,0 MB (190 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Der 1493 in der Touraine geborene François Rabelais ist nicht leicht einzuordnen: Er war Mönch, Arzt, humanistischer Gelehrter, unbeschwerter Lebenskünstler und Schriftsteller. Mit seinem Romanzyklus um die Riesen Gargantua, den Vater, und Pantagruel, den Sohn, hat Rabelais ein Werk geschaffen, das die Grenzen des Sag- und Schreibbaren auslotete: Es ist tiefsinnig und obszön, satirisch und sprachlich virtuos und dabei geprägt von einer zutiefst humanen Gesinnung. Der Schauspieler Helmut Krauss gibt Rabelais' Meisterwerk mit all seinen sprachlichen Finessen einzigartig wieder.