Leo Tolstoi: Die Kosaken (Gekürzt)

Leo Tolstoi: Die Kosaken (Gekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Hans Paetsch
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 32 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 90,4 MB (27 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Überdrüssig des oberflächlichen Lebens der Moskauer Gesellschaft reist der junge Adlige Dmitrij Andrejewitsch Olenin in den 1840er-Jahren in den Kaukasus. Aber alle seine Versuche, dort wirklich anzukommen, scheitern: In jenem Sommer bleibt er unter den Bergbewohnern ein Fremder, selbst als er sich in die schöne Kosakin Marjanka verliebt. Tolstoi schrieb diese Erzählung während seiner Offizierszeit im Kaukasus. In ihr findet seine lebenslange Sinnsuche erstmals literarischen Ausdruck. Hingebungsvoll und unverwechselbar liest Hans Paetsch diese Geschichte voller Sehnsüchte und unlösbarer Konflikte.