Die Handschriften von Saragossa oder Die Abenteuer in der Sierra Morena (Gekürzt)

Jan Potocki: Die Handschriften von Saragossa oder Die Abenteuer in der Sierra Morena (Gekürzt)
Produkttyp: Hörbuch-Download
Gelesen von: Helge Heynold
Erschienen:
Spieldauer: 16 Std. 17 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 967,6 MB (333 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

In Anlehnung an "Tausendundeine Nacht" und Boccaccios "Decamerone" hat der weitgereiste Freigeist Jan Graf Potocki seinen Roman in 66 Tage und ebenso viele Erzählungen unterteilt. So lange reist der junge Hauptmann Alfons van Worden durch das Bergland der Sierra Morena, um in Madrid seinen Dienst anzutreten. Auf diesem hügeligen Weg wird er in unheimliche, komische und erotisch-fantastische Abenteuer verwickelt. Potockis Roman, pointiert gelesen von Helge Heynold, umfasst unzählige erzählerische Gattungen und ist der wohl am raffiniertesten konstruierte Abenteuer-, Bildungs- und Schauerroman der Weltliteratur.