Arthur Conan Doyle: Der Hund von Baskerville (Ungekürzt)

Arthur Conan Doyle: Der Hund von Baskerville (Ungekürzt)
Produkttyp: Hörspiel-Download
Gelesen von: Peter Pasetti, Joachim Wichmann
Erschienen:
Spieldauer: 1 Std. 15 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 76,6 MB (30 Tracks)

Dieses Produkt ist in Ihrem Land leider nicht zum Download verfügbar.

Laut Ihrer IP-Adresse sind Sie von Vereinigte Staaten aus online, wo uns lizenz­rechtliche Gründe den Verkauf dieses Produkts leider nicht erlauben.

Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Sir Charles Baskerville, ein reicher und mächtiger Adliger aus der Grafschaft Devonshire, ist unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Offenbar hat ihn der schwarze Geisterhund geholt, der nach einer alten Legende die Familie heimsucht. James Mortimer wendet sich an Sherlock Holmes, um den Tod von Charles Baskerville zu untersuchen. Holmes soll den Erben Henry Baskerville beschützen, da Mortimer befürchtet, dieser fiele dem bösen Fluch ebenfalls zum Opfer. Da Holmes selbst unabkömmlich ist, reist Dr. Watson in die mystische Landschaft des Dartmoors, wo nach Einbruch der Dunkelheit das furchterregende Heulen eines Hundes über dem Moor zu hören ist ...